VON DÜNN ZU MARKANT – SCHÖNE AUGENBRAUEN IM WANDEL DER ZEIT

Zusammengewachsene Augen-brauen als Schönheitsideal? Heute kaum vorstellbar. Bei den alten Griechen und in bestimmten orientalischen Ländern galt bzw. gilt die „Monobraue" als durch-aus hübsch anzusehen.

 

Ganz anders der Trend in den 1990er Jahren. Hier lautete das Motto: Je dünner, desto schöner. Augenbrauen zupfen hatte hier also Hochsaison. Doch auch diese Art des Augenbrauen-Stylings ist heute überholt. Statt dünner Striche sind es heute wieder eher buschige Augenbrauen à la Cara Delevingne, die gefragt sind.

 

Fest steht: Für einen strahlend-frischen Look sind perfekt gestylte und geformte Augenbrauen unverzichtbar.

WAS IST MICROBLADING –

WARUM MÖCHTE ES JEDER?

Microblading ist die ästhetische Alternative zu dem herkömmlichen permanent Make-Up im Bereich der Augenbrauenpigmentierung. Sie ist die schonendere und zugleich feinere Methode ein strahlendes Make-Up zu erhalten. Hierfür wird mit einem Handstück manuell pigmentiert und mit sanften Druck nach und nach das Permanent Make-Up unter die Haut gebracht. So entsteht die feine Härchenzeichnung, die sich kaum von den echten Härchen unterscheiden lässt und Sie erhalten einen individuellen Look durch eine frische, natürliche 3D Härchen Optik.

Für die Augenbrauen-Härchentechnik ist Microblading die zur Zeit gefragteste Methode am Markt.

Die Ergebnisse wirken sehr natürlich, unabhängig von der Menge der eigenen Härchen.

TERMINANFRAGE

Jetzt eine Anfrage senden oder kostenlos Beraten lassen unter: 0175 - 66 00 78 2

PREISE FÜR MICROBLADING

VOM MASTER

Microblading

Nur in Ausnahmefällen

2. Nachbehandlung

incl. 1 Nachbehandlung nach 4 – 8  Wochen

Jährliche Auffrischung innerhalb

10 – 18 Monate (1 Behandlung)

325,00 €

ab 50,00 €

137,50 €

Wichtig: Findet die 1. Nachbehandlung später als 8 Wochen statt, wird diese mit 50,00 € berechnet.

Nachbehandlung einer Fremdarbeit

195,00 €

VORHER – NACHHER

IMPRESSIONEN